Mitglied der Bayerischen Ingenieur- kammer Bau
Objektive und unabhängige Beurteilung heizung- und sanitärtechnischer Anlagen
Von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Heizungstechnik

Die objektiv richtige Darstellung von funktionalen Sachverhalten und deren Auswirkungen ist Ziel unserer Tätigkeit. Somit vermitteln wir zwischen den Interessenvertretern beider Seiten.

Privatgutachten

Ein Privatgutachten erstellen wir für eine Privatperson oder eine Unternehmen, unabhängig und überparteilich.

Schiedsgutachten

Auftraggeber und die Auftragnehmer haben unterschiedliche Standpunkte, denn Großprojekte kommen seltenst ohne Änderungen oder Erweiterungen aus.
In der Regel führen 3 Sachverhalte zu Nachforderungen:
  • Unvollständige Spezifizierung des Auftrages
  • Fehler
  • Änderungen- und/oder Ergänzungswünsche im Liefer- und Leistungsumfang
Wir analysieren die Nachforderungen mit dem Ziel einer wirtschaftlichen und einvernehmlichen Lösung für beide Seiten, in einem unabhängigen Schiedsgutachten.

Gerichtsgutachten für Heizungstechnik

Als Gerichtsgutachter ist Johannes Hammrich von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Heizungstechnik.

Baubegleitende Qualitätssicherung (BQS)

Wir beantworten fachlich versiert und kompetent die wichtigen Fragen Ihres Bauprojektes:
„Ist der Bau mangelfrei; sind wir im richtigen Zeitfenster; drohen Kollisionen, bei den Gewerken; stimmt das Material, die Qualität, welche vereinbart wurde;...“
Als Sachverständiger bieten wir Ihnen die laufende Kontrolle mit der Baubegleitenden Qualitätssicherung an. Wir besuchen das Projekt in regelmäßigen, vereinbarten Intervallen und erstatten Ihnen Bericht. So erhalten Sie den überblick über die Zwischenstände bis zur vollständigen Bauabnahmebegehung, bei der wir teilnehmen und Sie unterstützen. Wir betrachten Ihren Bau als wäre es der unsere. Mit Sachverstand und Argusaugen.

Prüfung von Leistungen

Der Erfolg eines Bauvorhabens ist die Summe vieler Einzelheiten. Diese wurde geplant und müssen in ihrer Umsetzung zueinanderpassen. Für die Bezahlung von erbrachten oder nichterbrachten Bauleistungen ist die Leistungsbeurteilung entscheidend. In dieser Konstellation hilft uns neben dem Know-how die langjährige Erfahrung als Planer am Bau.

Abnahmen

Im Namen des Auftraggebers kontrollieren wir die erbrachten Leistungen des Auftragnehmers auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Somit kann der Bauherr entweder Mängel aufzeigen oder die Abnahme auch mit Mängeln oder vollkommen mangellos erteilen.

Rechnungsprüfung

Der Auftraggeber ist in der Regel nicht vom Fach. Deshalb prüfen wir in diesem Schritt die Endabrechnung auf Vollständigkeit, Produktgleichheit und die korrekte Preisgestaltung der erbrachten Leistungen. Der Auftraggeber geht somit auf Nummer sicher.

IB Hammrich – Gutachterliche Tätigkeiten entstehen objektiv, unabhängig und zielführend.